Verein zur Schulkinderbetreuung in der Marxheimer Schule e.V.

Schulkinder­haus Marxheim

Wir über uns

Der Verein zur Schulkinderbetreuung in der Marxheimer Schule e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der in Hofheim-Marxheim die außerschulische Betreuung der Grundschulkinder organisiert und durchführt.

Er entstand aus einer Elterninitiative und hat mit dem Schuljahr 1998/99 seine Arbeit aufgenommen.

Der Verein finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge, Betreuungsgebühren und Spenden sowie durch Zuschüsse von der Stadt Hofheim.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte auch unserem Flyer.

Aktuelles

Mitgliederversammlung Donnerstag, den 18.10.18, 20:00 Uhr, Schulkinderhaus

Die Anmeldeformulare für das Schuljahr 2018/2019 liegen hier bereit.

Neuanmeldungen für das Schuljahr 2018/2019

Antrag auf Verlängerung für das Schuljahr 2018/2019

Termine

    Weihnachtsferien: 24.12. – 12.01.19
    Osterferien: 15.04. – 26.04.19
    Sommerferien: 01.07. – 09.08.19
    Herbstferien: 30.09. – 11.11.19
    Feiertage/Brückentage: 04.03.19 / 05.03.19 / 01.05.19 / 30.05.19 / 31.05.19 / 10.06.19 / 20.06.05.19 / 21.06.19
    Aktionstage: 25.10.18 / 22.11.18 / 06.12.18 /

Infos:
Während der hessischen Ferien und an den Schließtagen der Schule bleibt die Betreuung geschlossen.
Das Angebot der Ferienspiele obliegt unserem Trägervertragspartner der Stadt.

Unser Angebot
Betreuungszeiten und -angebote

An der Marxheimer Schule werden die Schulkinder vom "Verein zur Schulkinderbetreuung in der Marxheimer Schule e. V.“ seit dem Schuljahr 2006/ 2007 im Schulkinderhaus in unmittelbarer Nachbarschaft betreut.

Die Stadt hat mit dem Verein zur Schulkinderbetreuung in der Marxheimer Schule e. V. einen Trägervertrag im Rahmen der Hofheimer Betreuungsoffensive abgeschlossen, der die langfristige Sicherung dieses Angebots für Marxheimer Familien garantiert.

Betreuungszeiten

Die Betreuungszeiten richten sich nach den Stundenplänen der Kinder. Dabei wird der Zeitraum von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr und von 11.15 Uhr bis 16.30 Uhr abgedeckt.

Betreuungsmodule

Die Betreuung kann für 1 bis 5 Tage bis 13 Uhr, 14 Uhr, 15.30 Uhr oder 16.30 Uhr gebucht werden. Zusätzlich findet täglich eine Morgenbetreuung von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr statt. Eine Kombination der Betreuungsmodule ist nicht möglich.

Betreuungsangebot

Während der Betreuung stehen Spiel- und Bastelaktionen zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit, unter Aufsicht Hausaufgaben zu erledigen. Nähere Informationen finden Sie auch hier ->

Gesunde Ernährung

Wir bieten täglich ein warmes, gesundes Mittagessen an, welches täglich frisch zubereitet wird. Ein Betreuungsplatz kann auch ohne warmes Mittagessen gebucht werden. Den aktuellen Essensplan finden Sie hier ->

Flexible Betreuungs­buchung möglich

Aus beruflichen Gründen kann ein „Notfalltag“ oder eine Verlängerung des gebuchten Tages dazu gebucht werden, je nach Kapazität und nach Absprache mit der Verwaltung.

Betreuungsgebühr und Mitgliedsbeitrag

Die Betreuungsgebühren richten sich nach der Betreuungsdauer und betragen zwischen 19 Euro für Vereinsmitglieder (23 Euro für Nichtvereinsmitglieder) und 147 Euro für Vereinsmitglieder (177 Euro für Nichtvereinsmitglieder). Eine einmalige Aufnahmegebühr von 20 Euro pro Kind wird erhoben, der Mitgliedsbeitrag für den Verein beträgt jährlich 40 Euro.

Unser Team

Die Leitung
des Betreuungsvereins

von links nach rechts: C. Schoenen (Stellv. Leitung Betreuung), S. Engel (Leitung), S. Neisser-Dörr (Stellv. Leitung Verwaltung)

Das Mitarbeiterteam
des Betreuungsvereins

von unten links nach oben rechts: Catalin Richter (Tagesbetreuung), Claudia Schoenen (stellv. Leitung, Betreuung, Morgen- und Tagesbetreuung), Susanne Pfeffer (Tagesbetreuung), Alexandra Reich (Tagesbetreuung), Jessica Klein (Küche), Anette Dörr (Morgen- und Tagesbetreuung), Angelika Pollinger (Tagesbetreuung), Jutta Nix (Tagesbetreuung), Sylvia Engel (Leitung, Tagesbetreuung), Sabine Neisser-Dörr (stellv. Leitung Verwaltung, Tagesbetreuung)

Formulare

Betreuungsantrag
für Neuanmeldungen
Schuljahr 2018/2019

Bei Neuanmeldungen bitte Betreuungsantrag und Vertragsbedingungen abgeben. Der Betreuungsantrag ist immer nur für das angegebene Schuljahr gültig. Im Büro des Schulkinderhauses liegen ebenso Formulare bereit.

Vertragsbedingungen
für Betreuungsantrag
Schuljahr 2018/2019

Bei Neuanmeldungen bitte Betreuungsantrag und Vertragsbedingungen abgeben. Der Betreuungsantrag ist immer nur für das angegebene Schuljahr gültig. Im Büro des Schulkinderhauses liegen ebenso Formulare bereit.

Betreuungsantrag
auf Verlängerung für das
Schuljahr 2018/2019


Sie sind bereits angemeldet und möchten gerne für das Folgeschuljahr verlängern.

Änderung
des Betreuungsvertrags zum
Schuljahr 2018/2019

Änderungswünsche zum Wechsel/Erhöhung der Tage bzw. Essen können evtl. aus Kapazitätsgründen abgelehnt werden.

Mitteilung über
Aktivitäten innerhalb
der Betreuungszeit

Mitteilung über schulische und private Aktivitäten außerhalb der Schulzeit (innerhalb der gebuchten Betreuungszeit) z.B. Besuch eines Kurses.

Vollmacht
zur Abholung


Bevollmächtigung zur Abholung des Kindes aus der Betreuung.

Einladung Mitgliederversammlung 2018

Bei Fragen steht Ihnen unsere Leitung gerne zur Verfügung:

Die Betreuung ist unter der Rufnummer 06192 / 9596746 während der Betreuungszeiten erreichbar.

Bitte rufen Sie nicht während unserer Mittagessenszeit von 13.00 Uhr bis 13.45 Uhr an.

Sprechstunden im Schulkinderhaus finden nach telefonischer Vereinbarung statt. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Betreuerinnen während der Abholzeiten nur eingeschränkt für Fragen zur Verfügung stehen.

Bürozeiten: Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Anschrift des Vereins:

Verwaltung der Schulkinderbetreuung in der Marxheimer Schule e.V.
c/o Ralf Haas
Mittelstraße 10b
65719 Hofheim am Taunus

Email: info@schulkinderhaus-marxheim.de

Eingetragen im Vereinsregister beim Registergericht Frankfurt – Nummer VR 11471

Bankverbindung:

Frankfurter Volksbank eG
BLZ: 501 900 00
Kontonummer: 21048305

BIC: FFVBDEFF
IBAN: DE62 5019 0000 0021 0483 05